WER WIR SIND

Wir sind gleich drei Dinge auf einmal: ein klassisches Beratungshaus, eine Agentur für Live-Kommunikation und ein Weiterbildungsanbeiter - spezialisiert auf Diversity Management. Mit einem breit aufgestellen Team und einem erfahrenen Trainerpool sind wir der führende Anbieter von neuen Konzepten für das Management personeller Vielfalt im deutschsprachigen Raum. Bei uns ist Vielfalt zu Hause.

WIE WIR ARBEITEN

WISSENSCHAFTLICH FUNDIERT

Um für Vielfalt und ihre Vorteile werben zu können, müssen Argumente wasserdicht sein. Deshalb ist es für unsere Arbeit besonders wichtig, immer als Puls der Wissenschaft zu sein. Unser Radar kreist unentwegt, um die neueste Erkenntnisse der Wirtschafts- und Sozialpsychologie und aktuelle Studienergebnisse aus weiteren mit Diversity befassten Disziplinen aufzugreifen. Gleichzeitig tragen wir mit eigenen Forschungsprojekten zur Weiterentwicklung des Themas bei, und das immer mit einer interdisziplinären Sicht, denn auch das heißt Diversity.
 

BETRIEBSWIRTSCHAFTLICH ORIENTIERT

Aktivitäten zur Förderung von Diversity gibt es in vielen Organisationen schon seit mehreren Jahren. Dennoch werden nachhaltige Veränderungen nicht immer erzielt. Wir sind überzeugt, dass dies nur möglich ist, wird Diversity Management als "Management-Thema" bearbeitet: angebunden an die Unternehmensstrategie, auf Basis von Bedarfsanalysen, gesteuert mit einem sinnvollen Controlling und intelligent aufgestellten Prozessen. Ohne diese Grundlagen wird sich der Business Case eines Diversity Managements nicht umsetzen lassen.
 

METHODISCH VIELFÄLTIG

Neben allen wissenschaftlichen Fakten und kopflastigen Business-Case-Argumenten ist Diversity etwas sehr Persönliches. Um diesen persönlichen Bezug zu vermitteln, wählen wir daher oft den emotionalen Weg - über den Bauch statt über den Kopf mithilfe von kreativen und erfahrungsorientierten Methoden. Erst dann wird das Thema für alle greifbar, erfahrbar, verstehbar und wir sind nur noch die Übersetzer von der Erfahrung zur Erkenntnis.

WAS UNS ANTREIBT UND WICHTIG IST

Das Besondere erkennen

Wir begeistern uns immer wieder neu, wenn wir erkennen, was in den Menschen steckt, denen wir begegnen. Erfahrungen, Fähigkeiten, Potenziale - das ist in der Zusammenschau jedes Mal faszinierend und genau das, weshalb wir Diversity lieben.

Professionell bis ins Mark

In allem was wir tun steckt ein Drang nach Perfektion, eine verrückte Liebe zum Detail und das Streben, die hochwertigste Variante des Machbaren zu liefern. Das ist der Motor, der uns in unserer Arbeit antreibt und schon unzählige Extrameilen gehen ließ.

Dialog auf Augenhöhe

Anderen wertschätzend zu begegnen - egal welche Position oder Funktion jemand hat - zeichnet für uns gute Beziehungen aus. Sichtweisen verstehen wollen, auch wenn sie anders sind, das Positive suchen - das ist nicht immer leicht, aber lohnt sich jedes Mal.

Diversity gerecht werden

Wir ringen darum, Diversity als das zu vermitteln, was es ist: ein unglaublich komplexes Thema, das sich nicht in einfache Formeln packen lässt. Keine Folklore, sondern eine Herausforderung, für die der Mensch seine Grenzen überwinden muss. Die jedoch auch extrem erfüllt und bereichert.

Mut zu neuen Wegen

Das Rad neu erfinden - genau unser Ding. Einfach nur kopieren, nachmachen, nicht hinterfragen oder nach der Steigerung suchen ist für uns gähnend langweilig. Gelebte Vielfalt liefert Neues fast frei Haus, sofern die Tür dafür offensteht.

Verantwortung tragen

Vielleicht klingt es altmodisch, aber "Anstand" ist für uns ein Wert. Ethisches und nachhaltiges Handeln mit Verantwortungsgefühl - quasi ehrbare Kaufleute 2.0. Prinzipientreue auch mal gegen den Strom und selbst wenn es weh tut.

Als Partner verlässlich

Zum eigenen Wort stehen, füreinander einstehen und Hilfe leisten, wenn es darauf ankommt. Transparenz und Offenheit, wenn es mal in die falsche Richtung läuft, aber mit dem gemeinsamen Vertrauen, dass es für alles eine Lösung gibt.

Widersprüche annehmen

Wir lieben den intellektuellen Schlagabtausch, den Austausch und die Begegnungen mit Menschen - egal wie sie zum Thema Diversity stehen. Dadurch entsteht Entwicklung und werden Gedanken geschärft. Diversity leben ist für uns genau das!