Die Perspektive wechseln und Horizonte erweitern

MITARBEITENDE SENSIBILISIEREN

Die Unternehmenskultur verändern und eine Atmosphäre schaffen, die Vielfalt wertschätzt - hierzu kann jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter beitragen. Voraussetzung ist jedoch, dass sie sich der Wirkungen von Diversity bewusst sind. Schubladendenken, gläserne Decken, unentdeckte Potenziale und vieles mehr sind Themen in unserem DiversityParcours oder unseren Sensibilisierungstrainings. Nutzen Sie unser Angebot, um nachhaltig ein Bewusstsein für Diversity in Ihrer Organisation zu schaffen!

Vielfalt mit allen Sinnen - Der DiversityParcours

Wollen Sie Begeisterung für Vielfalt wecken und emotionalisieren, gleichzeitig aber informieren und Bewusstsein schaffen und darüber hinaus noch Selbsterfahrung ermöglichen und so Horizonte erweitern - kurz: Ihre Organisation nachhaltig für Diversity begeistern?

Dann buchen Sie unseren DiversityParcours! Das Thema Diversity wird dabei in unterschiedlichen Stationen dargestellt und erfahrungsorientiert aufbereitet. So können alle Beschäftigten beispielsweise in ihrer Mittagspause durch die Welt der Vielfalt reisen, die Eindrücke zurück mit an ihren Arbeitsplatz nehmen und - wenn sie möchten - einfach wiederkommen und eine oder alle Stationen noch einmal durchlaufen. Denn der DiversityParcours kommt zu Ihnen! Über einen bestimmten Zeitraum mieten Sie den Parcours und wir bauen ihn in Ihrem Unternehmen auf.

IHR NUTZEN

  • Kosteneinsparungen im Vergleich zu ähnlichen Maßnahmen wie Sensibilisierungstrainings
  • Nachhaltige Sensibilisierung für Diversity durch erfahrungsorientierte Methoden
  • Die gesamte Organisation wird erfasst und "in Bewegung gebracht"
  • Sie wecken einfach aber wirkungsvoll Begeisterung für Vielfalt

Sensibilisierungstrainings für Diversity

Unsere Sensibilisierungstrainings haben zum Ziel, Hintergrundwissen über Diversity und die Notwendigkeit für ein Diversity Management zu vermitteln, die persönliche Einstellung zu Diversity zu reflektieren oder neue Strategien für den eigenen Umgang mit Diversity zu entwickeln. Es ist aber noch eine Vielzahl von weiteren Schwerpunkten möglich, die wir gerne entsprechend Ihrer Vorstellungen in unsere Trainingskonzepte integrieren. Grundsätzlich bekommen Sie bei uns keine Trainings "von der Stange", sondern maßgeschneiderte Konzepte, die sicherstellen, dass Ihre Mitarbeitenden und Führungskräfte die Relevanz des Themas für die eigene Arbeit und das eigene Unternehmen erkennen.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Durchführung von Kommunikations- und Verhaltenstrainings und unseren zertifizierten Trainerinnen und Trainern.

IHR NUTZEN

  • Interaktive Trainings, die Spaß machen und Aha-Erlebnisse hervorrufen
  • Nachhaltige Lernerfolge durch professionelle didaktische Trainingskonzeption
  • Zufriedene Teilnehmer-/innen durch individualisierte, unternehmensspezifische Inhalte
  • In Kombination mit unseren DiversityParcours ermöglichen unsere Trainings eine intensive Reflektion der gemachten Erfahrungen

Trainingsreihe "Kompetent für Diversity"

Je nachdem, welche Aspekte von Diversity in Ihrem Unternehmen derzeit im Vordergrund stehen, benötigen Sie auch spezielles Know-how. Vor allem für Führungskräfte ist es wichtig, die Vielfalt Ihrer Mitarbeitenden richtig einschätzen zu können, um gezielt darauf einzugehen. Daher haben wir eine Trainingsreihe entwickelt, die Sie mit den einzelnen Diversity-Dimensionen vertraut macht.

  • Diversity Training "Kompetent für Altersvielfalt"
  • Diversity Training "Kompetent für kulturelle Vielfalt"
  • Diversity Training "Kompetent für Genderfragen"
  • Diversity Training "Kompetent für religiöse Vielfalt"
  • Diversity Training "Kompetent für die Vielfalt psychischer & physischer Fähigkeiten"
  • Diversity Training "Kompetent für die Vielfalt von Lebensentwürfen"

Sprechen Sie uns bei Interesse gerne an, wir stellen Ihnen weiterführende Informationen zur Verfügung.

Teamentwicklung für heterogene Teams

Heterogene Teams haben ohne Zweifel klare Vorteile gegenüber homogenen Teams - aber nur, wenn sie entsprechend gemanagt und geführt werden. Besonders wichtig ist dabei die Anfangsphase der Zusammenarbeit. Ein intensiver Teambuildingprozess, dem ausreichend Zeit eingeräumt wird und in dem unterschiedliche Sicht- und Arbeitsweisen, aber auch Erfahrungen und Ideen transparent gemacht werden, ist die Voraussetzung dafür, die Potenziale von Diversity in Teams zu nutzen. Mit unserer Erfahrung aus einer Vielzahl von Teambuildingprozessen begleiten wir Ihre Teams auf dem Weg zur "bunten Supertruppe".

Kurzworkshops

In eineinhalb bis drei Stunden einen Aspekt von Diversity und Diversity Management interaktiv kennenlernen - dafür bieten sich unsere Kurzworkshops an. Ob für öffentliche Tagungen und Kongresse oder unternehmensinterne Veranstaltungen, unsere Kurzworkshops sind vielseitig einsetzbar. Mögliche Themen gibt es viele, nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl:

  • konkret: Diversity Management zum Anfassen
  • Eine kleine Einführung in das Schubladendenken
  • Vielfalt auf Kurs bringen - Strategische Steuerung des Diversity Managements
  • Den Umgang mit personeller Vielfalt ganzheitlich bewerten und weiterentwickeln

Informationsveranstaltungen

Diversity Management ist kein Thema, dessen Bedeutung für das eigene Unternehmen sich selbst erklärt. Daher ist es umso wichtiger, die Mitarbeitenden umfassend darüber zu informieren, was Diversity Management ist, wie die Umsetzung im eigenen Unternehmen geplant ist und welchen Nutzen es für den Einzelnen bietet. Wir moderieren gerne Ihre Informationsveranstaltungen und geben inhaltlichen Input.

Vielfalt im Fokus - Interaktives Dialogforum

In vielen Unternehmen ist Diversity Management mittlerweile "Normalität". Die sogenannten Kerndimensionen Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung, religiöse Einstellung, kultureller Hintergrund und Behinderung werden häufig als grobe Kategorien für Unterschiedlichkeit herangezogen und mit unterschiedlichen Maßnahmen bearbeitet. Aber wissen Sie tatsächlich, was der ältere Mitarbeiter über 55 braucht, um sich voll im Unternehmen einbringen zu können? Kennen Sie tatsächlich die Hürden, mit denen die Frau in einer Führungsposition konfrontiert wird? Wie fühlt sie die Deutsch-Türkin, wenn wir über die Muslime diskutieren? In unserem Dialogforum sehen wir genauer hin. Wir laden "Botschafter/-innen" der Diversity-Dimensionen ein, über ihre Erfahrungen als Mitglied einer bestimmten Gruppe zu berichten.

Kommen Sie mit den Botschafter/-innen ins Gespräch und lassen Sie sich auf Ihre Sichtweisen udn Erfahrungen ein - sehen Sie Vielfalt durch eine neue Brille! Wir veranstalten das Dialogforum regelmäßig als offene Veranstaltung, führen es jedoch auch mit unseren Botschafterinnen und Botschaftern inhouse durch.

Entwicklung einer Kommunikationsstrategie für das Diversity Management

Wie bei allen Veränderungsprojekten sind auch bei Diversity Management eine umfassende Kommunikation und die Information der Belegschaft essentiell für eine erfolgreiche Implementierung. Die unterschiedlichen Interessen und Informationsbedürfnisse Ihrer Zielgruppen im Blick erabeiten wir mit Ihnen eine Kommunikationsstrategie, die Überzeugungsarbeit leistet, Interesse weckt und nachhaltig Aufmerksamkeit für das Thema Diversity Management schafft. Unsere Kommunikationsexperten unterstützen Sie gerne auch bei der Ausarbeitung der jeweiligen Botschaften, sei es als Informationsbroschüre, auf einer speziellen Intranetseite oder als Plakataktion. Auf Wunsch gestalten wir auch das komplette Corporate Design für Ihr Projekt, so dass Ihre Botschaften auch eine visuelle Unterstützung bekommen.

IHR NUTZEN

  • Umfassende Begleitung aus einer Hand
  • Langjährige Erfahrung in Kommunikation, Marketing und Kommunikationsdesign

Interne Vermarktung des Diversity Managements

Für Diversity Management werben - das müssen Sie nicht nur bei Ihren Beschäftigten, sondern vor allem auch bei den internen Akteuren angrenzender Themen, bei Führungskräften, in der Personalabteilung und im Top-Management. Wir identifizieren mit Ihnen die relevanten Stakeholder und erarbeiten Strategien und Konzepte, wie ihnen der Nutzen und die Notwendigkeit eines Diversity Managements überzeugend nahegebracht werden können. Auch hierbei gibt es abhängig von der inidividuellen Situation Ihres Unternehmens eine Vielzahl von möglichen Vorgehensweisen: Die Darstellung des Business Case, Best Practice Beispiele oder das Aufzeigen von Synergieeffekten sind nur einige Beispiele für die erfolgreiche Vermarktung des Diversity Managements.

Tag der Vielfalt

Sie möchten die Implementierung Ihres Diversity Managements mit einer großen Kick-Off-Veranstaltung beginnen? Dafür bietet sich ein "Tag der Vielfalt" an! Der Phantasie sind hinsichtlich der Angebote keine Grenzen gesetzt: Präsentieren Sie die Dienstleistungen Ihrer unterschiedlichen Akteure wie leichstellungsthemen, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, bitten Sie Ihre Mitarbeiternetzwerke sich vorzustellen, laden Sie Verbände aus der Region ein, bieten Sie Vorträge an oder bitten Sie die Mitarbeitenden, sich selbst einzubringen. Wir unterstützen Sie bei der Konzeption und Umsetzung und steuern unsere Angebote wie den DiversityParcours, Kurzworkshops oder unser Dialogforum bei.